logo
FC VIKTORIA BACKNANG
logo
FCV > News > FCV I unterliegt Unterrot klar mit 1:6
Home News
Spiele Teams Verein

FCV I unterliegt Unterrot klar mit 1:6

27. 11. 2022 von Imer Spatolaj

Ein schwacher Auftritt der ersten Herrenmannschaft gegen die Sportgemeinschaft aus Unterrot. Die Gäste aus Unterrot waren von Beginn an hellwach und erzielten bereits in der zweiten Minute das 0:1 durch Maxi Stowasser. Die Viktoria erholte sich schnell von dem Rückstand und kam in der 5. Minute durch Daniel Stanimirovic zurück ins Spiel als jener den Ausgleich zum 1:1 erzielte. Das Tor resultierte zuvor von einer schönen Einzelleistung auf dem Flügel von Adam Keita, der mustergültig zum Torschützen auflegte. In der 17. Minute bekam der FCV einen Elfmeter zugesprochen, der leider von Mahir Ziberi verschossen wurde. In der 23. Minute erhöhten die Gäste auf 1:2 durch Ismail Ilisik. 10 Minuten später erhöhte Unterrot auf 1:3. Erneuter Torschütze Maxi Stowasser mit seinem bereits neunten Saisontor. In diesem Tempo ging es ungünstigerweise aus Sicht der Viktoria weiter. Die Gäste aus Unterrot erzielten drei weitere Tore (56', 66', 77'). Dieses Heimspiel hatte sich die Viktoria nach dem sensationellen Sieg aus letzter Woche anders vorgestellt.

Im nächsten Spiel geht es gegen Lippoldsweiler, die in der bisherigen Saison nur vier Punkte geholt haben. In diesem Spiel muss die Viktoria ein anderes Gesicht zeigen und unbedingt die drei Punkte einfahren. Das Spiel findet am 04.12.2022 um 14:45 Uhr in der Karl-Euerle-Anlage statt.