logo
FC VIKTORIA BACKNANG
logo
FCV > News > Pokalniederlage beider Mannschaften
Home News
Spiele Teams Verein

Pokalniederlage beider Mannschaften

21. 08. 2022 von Imer Spatolaj

Für beide Teams des FC Viktoria Backnang war bereits nach der ersten Runde im Bezirkspokal Schluss. Dabei wollten die Funktionäre des FCV, dass unbedingt eine Mannschaft zumindest in die zweite Runde kommt.

So ließ man die erste Mannschaft gegen Kleinaspach II spielen, obwohl der FCV II für dieses Spiel eingeteilt worden ist. Sowohl der FCV I als auch Kleinaspach II sind in der Kreisliga B2 beheimatet. So sollte es ein offener Schlagabtausch werden.
Das Spiel nahm die große Wende als Patrick Friedrich – Keeper des FCV – eine Notbremse tätigen musste und somit mit Rot vom Platz geschickt wurde. Mit einem Mann weniger und einem Feldspieler im Tor musste sich die Mannschaft von Viktoria mit 2:4 geschlagen geben.

Am späten Nachmittag musste die zweite Mannschaft des FCV (unter dem Namen des FCV I) gegen Landesligaabsteiger TSV Schornbach ran. Zu Beginn war klar, dass dieses Spiel an TSV Schornbach geht. Es sollte am besten nicht zu hoch werden für die zweite Mannschaft des FCV. Zum Schluss gab es einen souveränen 0:15 Erfolg für die Bezirksliga-Kicker aus Schornbach.

Nach den beiden Pokalpleiten heißt es nun für beide Mannschaften volle Konzentration auf die Saison.