logo
FC VIKTORIA BACKNANG
logo
FCV > News > Klarer Erfolg gegen TSV Lippoldsweiler
Home News
Spiele Teams Verein

Klarer Erfolg gegen TSV Lippoldsweiler

05. 12. 2022 von Imer Spatolaj

Nach der bitteren Niederlage aus vergangener Woche sollten an diesem Spieltag die drei Punkte für den FCV eingefahren werden.
Die Gäste aus Lippoldsweiler konnten lange die 0:0 halten gegen den FCV. Erst in der 26. Minute erlöste Stürmer Agron Hajdaraj die Hausherren mit dem 1:0. Zwei Minuten später konnte Mittelfeldspieler Daniel Stanimirovic sein 7. Saisontor erzielen und erhöhte auf 2:0. Mit diesem Spielstand ging es in die Pause.

Nach der Pause konnten die Hausherren noch sechs Tore erzielen. So machte Agron in der zweiten Halbzeit noch drei Treffer (58', 68', 80'). Somit erzielte alleine er in diesem Spiel vier Tore und konnte seine Trefferanzahl auf 12 für diese Saison erhöhen. Dane vollendete seinen Dreierpack, indem er zwei weitere Treffer (61', 84') nach der Pause nachlegen konnte. Joshua Manguituka erzielte mit dem 7:1 sein erstes Saisontor.
Die Gäste aus Lippoldsweiler kamen in der 78' zum zwischenzeitlichen 5:1 durch Reinhuber.

So muss es für die erste Mannschaft des FCV weitergehen. Nächste Woche müssen Sie gegen den SV Spiegelberg ran. Da müssen auch unbedingt die drei Punkte eingefahren werden.